stracciatella piccolizie

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

hey hey

ich habe lang überlegt wie ich nun diese kleine küchlein nennen soll … „küchlein“ fand ich irgendwie einfach nicht so spannend und weil ich euch sicher noch einige „kleine küchlein“ rezepte posten möchte hab ich mir überlegt was wäre ein schöner name … und aus piccole delizie (kleine genüsse) enstand dann piccolizie 🙂 … von nun an also wenn ich keine küchlein backe (weil ich einfach gerne kleine sachen backe) heissen diese also piccolizie!!!

nun aber zu meinen stracciatella piccolizie die hab ich am freitag schnell gebacken bevor mister s mit den kiddies auf den spielplatz gingen … damit sie etwas mitnehmen konnten und ich dann in ruhe fotografieren konnte … es wurde alles gegessen auf dem spielplatz … ist diesmal also wieder kids approved!!!

abends ging ich dann zu den „gottis“ essen … und auch da brachte ich natürlich die piccolizie mit … aber wie mitbringen? … in eierschachteln passen die piccolizie perfekt rein … super praktisch und mit den masking tapes oder einem schönen band verzieren und fertig ist die orginelle verpackung (die gottis dachten natürlich ich bring eier mit … aber ich glaub sie fanden es dann trotzdem noch witzig 🙂 )… I hope you like it too!!!

enjoy the pics & just bake
s

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
maaamiiiii … wann sind sie endlich fertig … 🙂

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

piccolizie stracciatella

für etwas 16 – 18 piccolizie (kleine muffinform)

50 g butter
1 tl vanillepaste
50g puderzucker
1 tl vanillezucker
prise salz
1 ei
1 eigelb
80 g mehl
30 g dunkle schokolade
85 g naturejoghurt oder stracciatella joghurt (dann wirds etwas süsser)

kleine papiermuffin förmchen in die muffinform stellen oder backpapier zuschneiden und in die formen „reindrücken“
butter schmelzen
vanillepaste, gesiebter puderzucker, vanillezucker & eier zusammen glatt rühren
mehl sieben und zusammen mit dem salz unter die masse heben
dunkle schokolade in kleine stücke hacken und zusammen mit dem joghurt zur masse geben und alles zusammen kurz verrühren (wenn das mehl drin ist sollte man nicht mehr allzu lange rühren)
die masse in die muffinformen füllen
im ofen bei 210 grad ca. 12 – 15 minuten backen (im unteren drittel des backofens)

wichtig ist auch das alle zutaten vor dem backen raumtemeratur haben, also ca. 1 stunde vorher aus dem kühlschrank nehmen!!!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Advertisements

2 Kommentare zu “stracciatella piccolizie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s